Hannsgeorg Schönig

    Hannsgeorg Schönig, CDU-Kandidat im Wahlkreis 29
Landtagswahlen 2021


www.cdu-gau-bischofsheim.de/image/inhalte/file/Interview%20Hannsgeorg%20Sch%C3%B6nig_aktuell.pdf
 

   

20201202_Besuch am Mittwochsmarkt in Gau-Bischofsheim
Hannsgeog Schönig, CDU-Kandidat für den Wahlkreis 29 an der Landtagswahl 2021,
besuchte am Mittwoch, 2.12.2020, den Mittwochsmarkt in Gau-Bischofsheim.
In Gesprächen mit den Marktbetreibern und Besuchern, natürlich unter Einhaltung der Corona-Auflagen, konnte sich Hannsgeorg Schönig vom Konzept des Mittwochsmarktes und dem reichlichen Angebot überzeugen. Irmgard Gröger erläuterte ihm, den wegen der Corona-Auflagen zur Zeit geschlossenen Ratskeller, die alle 14 Tage wechselnden, ehrenamtlichen Tätigkeiten von Gesangsverein und CDU-Ortsverband, mit Kaffee- und Getränkeverkauf, sowie den Backwarenverkauf.
Herr Schönig war sehr angetan vom Markt und dem ehrenamtlichen Engagement.
 
 
          Am Gemüse- und Obststand                       Im Gespräch mit Irmgard Gröger

 
                   
     Bürgerhaus                                                       Ratskeller


20201202_Besuch beim Vollerwerbslandwirt und Winzer
Rainer Wagner, Am Middelbersch
Hannsgeorg Schönig besuchte den Vollerwerbslandwirt und Bischemer Winzer Rainer Wagner auf seinem Hof am Middelbersch. Die Mutterkuhhaltung der Angusrinder aus dem schottischen Hochland bei Aberdeen, die am Hof ganz natürlich und in einem Freilaufstall mit jederzeit Zugang zu den Weiden, ist der ganze Stolz von Rainer Wagner. Nebenbei leben Hausschweine und Hühner auf dem Hof. Die Produkte des Hofes ( Fleisch, Eier und Wurstwaren) werden in einem eigenen Hofladen verkauft. Der Weinbau ist ein zweites Standbein des Middelberschhof. Die verschiedenen Weine wie Rieslimg, Grauburgunder, Rosevund Rotweine werden direkt am Hof über den Hofladen vermarktet. Einheimische Produkte sorgen für weniger Umweltbelastung und natürlich auch für einen hohen Qualitätsstandard. Hannsgeorg Schönig war begeistert vom Hof und sagte Rainer Wagner seine Unterstützung zu.
 
        Vor dem Hofladen mit Rainer Wagner                                         Mutterkuhstall

 

             Jungrinder *Aberdeen-Angusrind*                                       Im Hofladen


                                  Kälbchen "Glanrind h.r.,  Angusrind h.l.,  Fleckvieh vorne"

Inhaltsverzeichnis
Nach oben